Das Design ist bewusst schlicht gehalten, um dem Künstler seinen "Raum" zu geben. Trotzdem gibt die Animation der Galerie der Seite ihren ganz eigenen Charakter.

Im privaten Teil des Frontends ist der Künstler in der Lage einen Katalog anzulegen, wahlweise können dann einzelne Arbeiten in den online Galerien der Website veröffentlicht werden.